Herzlich Willkommen


bei Ihrer Tierphysio in Monheim am Rhein



"Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück" 

  - Charles Darwin -



Als Tierphysiotherapeutin in Monheim am Rhein unterstütze ich Ihren Hund um ein möglichst schmerzfreies und glückliches Leben führen zu können. 

Mein Ziel ist es, Ihrem Tier mit einem individuellen Behandlungskonzept gerecht zu werden, damit seine und auch Ihre Lebensqualität verbessert wird.

Mein Behandlungsschwerpunkt liegt darauf, Schmerzen zu reduzieren, Beweglichkeit und Muskelkraft zu verbessern und die Koordination zu stärken.

Lernen Sie mich und meine Philosophie kennen 

Ich freue mich Ihren Hund betreuen zu dürfen!

Die Tierphysio-Praxis

Außenansicht

Wartebereich

Behandlung Übersicht 1

Behandlung Übersicht 2

Behandlung Aktiver Bereich

Tierphysio Monheim Lasertherapie

Behandlung Lasertherapie 

Tierphysio Monheim  Elektrotherapie

Behandlung  Elektrotherapie 

Ihr erster Termin 

Erstanamnese


Created with Sketch.
Tierphysio Monheim Erstanamnese Neupatient

Die Erstanamnese dient mir dazu, den aktuellen Zustand ihres Hundes zu dokumentieren. 

Bitte bringen Sie - sofern vorhanden - folgende Unterlagen zur Erstanamnese mit:

• Überweisung / Tierarztbrief
• Röntgenbefunde
• Laborbefunde
• ausgefüllten Erstanamnesebogen von Tierphysio Monheim (gerne auch vorab per Mail)
• ausgefüllten DSGVO-Bogen ( gerne auch vorab per Mail)

Folgetermin

Physiotherapeutische Behandlung

Created with Sketch.
Tierphysio Monheim Folgetermin Online-Terminvergabe

Je nach Behandlungskonzept sind mehrere physiotherapeutische Behandlungen notwendig. 
Die einzelnen physiotherapeutischen Anwendungen werden zu jedem Termin individuell im Rahmen des Behandlungsplans an Ihren Hund angepasst. 

Allgemeine Termin-Informationen 

Created with Sketch.
Tierphysio Monheim Zaunswinkelstrasse 19

Ihr Hund sollte vor einem Termin bei Tierphysio Monheim

• sich gelöst haben
• sauberes Fell haben

Bitte bringen Sie mit zu ihrem Termin bei Tierphysio Monheim
• ein großes Handtuch 
 • Leckerli für ihrem Hund 

Warum Tierphysiotherapie?

Ziel der tierphysiotherapeutischen Behandlung ist es, durch sanfte und ruhige Behandlungsmethoden die physiologischen Bewegungsabläufe wieder herzustellen um so zu einer Schmerzlinderung mit einhergehenden Steigerung der Lebensqualität zu führen.

Die Physiotherapie bei Tieren umfasst eine Vielzahl von Behandlungsmethoden wie manuelle Techniken und physikalische Therapien, die auf körperliche Probleme abzielen und den Heilungsprozess unterstützen sollen.


Tierphysiotherapie kann unterstützend den Genesungsprozess (Rekonvaleszenz) nach Operationen  und Unfällen begleiten und fördern. Aber auch vorbeugend (präventiv) kann Physiotherapie eingesetzt werden.

So kann die Erhaltung der Beweglichkeit und Koordination bei älteren Hunden durch Tierphysiotherapie erreicht oder sogar verbessert werden. 

Verschiedene Behandlungsmethoden wie manuelle Techniken zur Mobilisation der Wirbelsäule, Massagetechniken und Lymphdrainage aber auch Laserbehandlungen, Magnetfeldtherapie oder therapeutischer Ultraschall als Teilbereiche der physikalischen Therapie  werden zur Behandlung von Schmerzen und Bewegungseinschränkungen individuell auf ihr Tier abgestimmt.


Zusätzlich werden Sehnen, Muskeln und Gelenke passiv bewegt (durch den Therapeuten geführt) und gedehnt um einen guten Heilungsprozess und Gesundhaltung zu erreichen.  Aktive Übungen (durch den Hund ausgeführt) mit oder ohne Geräteunterstützung werden je nach Diagnosestellung in die Therapiebehandlung integriert.


Als Hundephysiotherapeutin bin ich  bestrebt, die bestmögliche Therapie für Ihren vierbeinigen Freund zu bieten.

Terminbuchungen

Created with Sketch.

Sie können direkt meine Online-Terminvergabe nutzen. 

Meine Leistungen 

Created with Sketch.

Hier finden Sie meine angebotene Leistungen. 

Kontakt

Created with Sketch.

Tierphysio Monheim 
Zaunswinkelstrasse 19

40789 Monheim


[email protected] 
0176-84239445

Wissen erweitert den Horizont - ich bilde mich weiter!


Im Juli 2024 nehme ich an der Weiterbildung "Faszientherapie nach Corinna Szperling" teil.
Ich freue mich, Ihnen ab Mitte Juli 2024 eine weiter Behandlungsmethode anbieten zu können.

Wissen erweitert den Horizont - ich bilde mich weiter!


Im Oktober 2024 nehme ich an der Weiterbildung "Dry Beedling am Hund" teil.
Ich freue mich, Ihnen ab Mitte Oktober 2024 eine weitere Behandlungsmethode anbieten zu können.